TSV Beimerstetten


Abteilungen Fußball News

Nachbericht: Die Ungarn aus Kéty waren da…

27.Juni, 2017


Es hilft ja alles nichts! Auch der Scharenstetter Turnierorganisator Uwe Schmock lässt sich das ungarische Gulasch und die mitgebrachte Spirituose schmecken.


Mittlerweile sind vier Wochen vergangen, seitdem unsere ungarischen Sportfreunde des FC Kéty dem Pfingstturnier in Scharenstetten einen Besuch abstatteten und auf diese Art und Weise unsere deutsch-ungarische Freundschaft pflegten. Erwartungsgemäß war das Wochenende weniger von sportlichen Highlights und Höhenflügen geprägt, sondern vielmehr von gemeinschaftlichem Beisammensein, dem kuriosen Austausch aller Sprachbarrieren zum Trotz und vielen lustigen Momenten, die auch den Besuch im Jahre 2017 kennzeichneten. Mittlerweile traditionell wurde am Abend des Pfingstsonntags zum „ungarischen Abend“ geladen und neben landestypischem Gulasch wurde Selbstgebranntes aus unetikettierten Flaschen serviert, was, den Angaben zufolgen, dem Gericht erst seinen besonderen Geschmack verleihe. Auch für die Oktoberfestmusik, die im großen Festzelt geboten war, konnten sich die Gäste begeistern und waren deshalb auch auf der Tanzfläche präsent.
Sportlich sorgte der ungarische Spielmacher für einen Höhepunkt des Turniers, als er im Vorrundenspiel gegen die SGM Machtolsheim-Merklingen, womöglich auch mangels Laufbereitschaft, den Ball mittels eines Schuss‘ von der Mittellinie ins Tor beförderte. Letzten Endes musste man sich dennoch mit dem 9ten und letzten Platz begnügen, da ein magerer Punktgewinn (1:1-Unentschieden gegen den SV Auingen) nicht genügte, einen anderen Teilnehmer zu übertrumpfen.
An dieser Stelle gebührt sowohl den Verantwortlichen des SV Scharenstetten, insbesondere Turnierorganisator Uwe Schmock, als auch den wenigen Beimerstetter Schlachtenbummlern, welche dem FC Kéty auch in diesem Jahr einen herzlichen Empfang bereiteten, Dank, da diese die Zusammenkunft trotz aller Schwierigkeiten jedes Jahr zu einem besonderen Ereignis machen.

Um die Verbindung nach Ungarn aufrecht zu erhalten, ist nun geplant, die Freunde aus Kéty, wie bereits im Jahre 2015, auch in diesem Sommer zu besuchen. Für alle Interessierten gilt es deshalb, sich folgenden Termin rot im Kalender zu markieren und in jedem Falle frei zu halten:

Freitag, 15. September, bis Sonntag, 17. September 2017.

An diesem Wochenende findet in Szekszard, der nächstgelegenen größeren Stadt zu Kéty, ein großes Weinfest statt, zu welchem uns die Ungarn erwarten. Die positiven Eindrücke des Treffens 2015 im Hinterkopf werden wir sicherlich eine Delegation entsenden, welche die weite Reise auf sich nehmen und ein ereignisreiches Wochenende erleben wird.

Mit sportlichem Gruß und „Egeszegere“!

Philipp Schmidt



TSV BEIMERSTETTEN
© 2017 TSV Beimerstetten e.V.
Alle Rechte vorbehalten
Impressum | Kontakt
INFOS
Um die Seite zu genießen sollte Javascript aktiviert sein.
UMSETZUNG
Diese Seite wurde von EX-STUDIOS umgesetzet
TSV-Beimerstetten is proudly powered by WordPress
RSS-FEED
Abonnieren sie unsere News
Entries (RSS) and Comments (RSS).